Klimaschutzplan oder doch Industrieschutzplan?

Klimaschutzplan oder doch Industrieschutzplan?

Politik ist großes Kino! Wenn politische Beschlüsse schmackhaft wie nur möglich aufbereitet Bürgern aufgetischt werden, dürfen wir so frei sein und Schiller zitieren: „Sehn wir doch das Große aller Zeiten auf den Brettern, die die Welt bedeuten, Sinnvoll still an uns vorübergehn. Alles wiederholt sich nur im Leben, Ewig jung ist nur die Phantasie, …“. Der Klimaschutzplan von Paris Mit 4. November 2016 trat der im Dezember 2015 beschlossene Weltklimavertrag in Kraft. Das Ziel, die globale Erwärmung langfristig…

Read More

Marktnische und Nischenmarkt

Marktnische und Nischenmarkt

ist laut Wikipedia-Definition wohl ein und dasselbe. Anlass dafür, um uns mit diesem Beitrag zu befassen, gaben uns die Fragen, die uns gestellt wurden, die wir nun beantworten werden. Der Erfolg eines Projektes hängt stets von der Fähigkeit, Visionen in die Tat umsetzen zu können ab. Es gibt lediglich Unterschiede in den Visionen und vor allem darin, in welchem Marktsegment man sich bewegen will. So gibt es – benötigte Geschicke und Talente vorausgesetzt – Segmente,…

Read More

Seitenleistung 6 Monate nach Start

Seitenleistung 6 Monate nach Start

Erfolg in Euro Ein gut eingeteiltes Werbebudget ist das A und O für jede Unternehmung. Zuerst jedoch muss man mal Geld haben um es einteilen wie auch verteilen zu können nicht wahr? Von Henry Ford, Industrieller & Automobilbranchenriese stammt die Aussage „Wer nicht wirbt, der stirbt“ – der Mann wusste es. Nur klotzen statt kleckern kann zum Erfolg führen. Dazu noch ein ordentlicher Finanzierungsplan mit den richtigen Unterstützern wie Geldgeber und Geschäftspartner und schon bläst…

Read More

Mann + Schwein + Insel

Mann + Schwein + Insel

Der Mensch, das mag wohl in seinem Naturell liegen, hat einen sehr ausgeprägten Überlebensinstinkt. Gestützt von den Grundpfeilern des Anthropozentrismus gesteht sich der Überlebensgetriebene alle Rechte und Freiheiten zu – immerhin sieht er sich selber als Mittelpunkt von allem. So beeinträchtigt der Anthropozent die Unversehrtheit des Anderen und damit die Autonomie. Im Karussell der der Fähigkeiten befindet sich die Koje der schier unerschöpflichen Argumente. Wir können also mit folgendem rechnen: Wo Indoktrination auf fruchtbaren Boden…

Read More

Janusköpfige Nahrungsmittelmärkte

Janusköpfige Nahrungsmittelmärkte

Das Märchen von der umfangreichen Vielfalt in Regalen Nach wie vor glauben Konsumenten, dass ihnen heute im 21. Jahrhundert, eine große Vielfalt in Nahrungsmittelmärkten dargeboten werden. Die Regale sind vom Boden bis zur Decke prall gefüllt mit allem Erdenklichem, davon unzählige Markt-Gänge vom Eingang bis zur Kassa. Entlang der gut analysierten Laufroute ist es dem Konsumenten oft schier unmöglich mit nur einem Apfel den Markt zu verlassen. Eine bemerkenswerte Show! Wo bleibt nun die wahre…

Read More